24.2.2014, Rosskarscharte, 3053m + Grubenwand Skidepot

Von und bis Haustür Hatscher, der sich immer rentiert. Gestern war der Anzahl der Spuren nach jeder in Tirol am Berg unterwegs, der einen Tourenski im Keller stehen hat. Heute im Gleirsch dafür fast nur mehr die Gäste von der Pforzheimer. Bei der Grubenwand bin ich nicht auf den Gipfel, weil der Schnee fürs Stapfen … weiterlesen24.2.2014, Rosskarscharte, 3053m + Grubenwand Skidepot

17.2.2014

Die Wetterentwicklung war in der Früh noch unsicher. Deswegen auf die Lampsen. Hat nicht viel gemacht – die alten Spuren hats nichteinmal richtig zugeschneit. Bei der Abfahrt leider null Bodensicht, dadurch war der lockerleichte Neuschnee nur halb so schön zu fahren. Danach heim läufiges Hundl holen und auf den Sulzkogel. Unerwarteterweise war von Anfang an … weiterlesen17.2.2014

28.1.2014, Lampsen + Rietzer Skidepot

Am Vormittag auf einer super Spur auf die Lampsen. Als ich gestartet bin, hats aufgeklart. Später sind aber immer wieder Wolken und Nebel von Osten (!!!) hereingezogen. Ein seltener Anblick. Beim Kreuz oben war trüb, aber für die Abfahrt hab ich kurz ein blaues Loch erwischt :) In Praxmar hats fast schon zuviel gemacht zum … weiterlesen28.1.2014, Lampsen + Rietzer Skidepot

22.1.2014, Rietzer, 2884m

Die Dürre scheint endlich vorbei zu sein. Weil der Schnee wieder von Nordwesten gekommen ist, hab ich mich auch in dieser Richtung gehalten. Außerdem wollte ich in die Sonne und nicht in einem unserer schattigen Seitentäler herumgurken. Die meisten Steine sind zwar nur überzuckert worden, aber wenn man ein bisschen schaut, findet man genug des … weiterlesen22.1.2014, Rietzer, 2884m