FOTSCHER EXPRESS | Sellrainer Skidurchquerung mit historischen Wurzeln Die althergebrachte Skidurchquerung südwestlich von Innsbruck

Im Artikel findest du eine ausführliche Besprechung der Hintergründe des historischen Skitourennens „Fotscher Ski Express“, warum gerade das Fotschertal dafür auserkoren wurde, warum der Rote Kogel lange als „schönste Skitour Tirols“  galt, warum Ausländer eine Stunde länger brauchen durften als Einheimische, warum der Express in Vergessenheit geraten ist und was der Skitourenboom daran ändert. Ganz unten gibt’s die Fotos meiner vierten Begehung vom 31.12.2020

weiterlesenFOTSCHER EXPRESS | Sellrainer Skidurchquerung mit historischen Wurzeln Die althergebrachte Skidurchquerung südwestlich von Innsbruck

ORIENT EXPRESS | Sellrainer Skidurchquerung Skitour von Gries im Sulztal (Ötztal) nach Mutters bei Innsbruck

Hintergründe DIE Skidurchquerung durchs Sellrain und darüber hinaus Der Orient Express ist eine Skidurchquerung durch die Sellrainer Berge und ihre Nachbarn mit etwa 5900 Höhenmetern im Aufstieg und ca. 59 Kilometern Gesamtstrecke. Er war vermutlich erstmals in den 1960ern oder 1970ern im Gespräch und verbindet Gries im Sulztal (Seitental des Ötztales) mit der Ortschaft Mutters … weiterlesenORIENT EXPRESS | Sellrainer Skidurchquerung Skitour von Gries im Sulztal (Ötztal) nach Mutters bei Innsbruck

error: Content is protected !!