16.12.2013, Thaurer Zunterkopf, 1918m

Bene hatte noch seine Sommerabschlussbergtour zu erledigen (erste und letzte Tour sollten die Zunterköpfe werden) und er hats geschafft, mich dazu zu überreden, Mitte Dezember eine Bergtour zu machen. Ohne die schlechten Schneeverhältnisse hätte er das sicher nicht zusammengebracht ;-) Dass ich so spät noch einmal meine Berglaufschuhe verwende, hätte ich mir nie gedacht. Von … weiterlesen16.12.2013, Thaurer Zunterkopf, 1918m

8.11.2013, Kirchbergköpfl – Hechenberg

Am Nachmittag vom Kranebitter Bahnhof über den Schleifwandsteig zur Magdeburger Hütte (nicht so gut beinander, teils erodiert und mit der dicken Buchenlaubschicht im Herbst nicht fein zu gehen. In die Kranebitter Klamm hinunter sinds schon recht steile Seiten, ausrutschen nicht angenehm). Bei wenig Schnee und ziemlich viel Gatsch aufs Kirchbergköpfl, den höchsten Punkt vom „Gebirgszug“ … weiterlesen8.11.2013, Kirchbergköpfl – Hechenberg

8.10.2013, Wechnerwand, 2852m

Über den Steig geht’s ins Mittertal, den ich unterhalb vom Maningkogel verlasse. Über einen steilen Schutthang bin ich weiter in die Senke vorm Mittertalferner. Dort liegen nur große Steine herum die heute mit einer hauchdünnen Reifschicht überzogen waren, ich hab mich gefühlt wie auf einem Eislaufplatz, man hat extrem vorsichtig steigen müssen. Aber nur kurz, … weiterlesen8.10.2013, Wechnerwand, 2852m

error: Content is protected !!