Das Kühtaier Matterhorn | Sellrainer Berge Inside 15 Der Plenderleseekopf

Das Kühtaier Matterhorn | Sellrainer Berge Inside 15 Der Plenderleseekopf

Lesezeit: 1 Minute(n)

Der Plenderleseekopf war lange auch als das „Kühtaier Matterhorn“ bekannt. Man erkennt die Form des Berges nur wenn sich zwischen ihm und dem dahinterliegenden Gaiskogel Nebel befindet. So hebt er sich vom höheren Gaiskogel ab und man sieht erst so die Ähnlichkeit mit seinem Namensgeber.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

*