7.1.2015

War nochmal allein oben. Anstatt noch ein zweites mal aufzusteigen, hab ich die Zeit genutzt, um die maulwurfartigen Gelüste zu befriedigen und hab an zwei Stellen unterm Gipfel gegraben. Leider fangen die angesprochenen Schichten mittlerweile bei Belastung schon zu kollabieren an.

IFALP – Was gibt es neues? Intitiative für eine alpenweit einheitliche Lawinenprognose

Corona hat die Prioritäten im gesamten Leben verschoben. Auch um die IFALP ist es etwas stiller geworden. Was hat sich seit der Gründung der Initiative für eine alpenweit einheitliche Lawinenprognose bei den Lawinenwarndiensten sowie bei der Initiative selbst getan?

weiterlesenIFALP – Was gibt es neues? Intitiative für eine alpenweit einheitliche Lawinenprognose

23.12.2014, Kreuzjochkogel, 2750m / Schneedeckenuntersuchungen

Zu dritt wieder unterwegs zur Analyse einer am 22.12. ausgelösten Lawine im Bereich vom Kreuzjochkogel. Sind zuerst über das Kreuzjoch auf den Gipfel, weil es keine genaue örtliche Meldung der Lawine gab. Bei der Abfahrt haben wir sie dann am Eingang in das Rietzer Loch gefunden. Heute am 23.12. gab es wieder einen Lawinenunfall am … weiterlesen23.12.2014, Kreuzjochkogel, 2750m / Schneedeckenuntersuchungen

error: Content is protected !!