Letzte Fotos Herbst 2022

Letzte Fotos Herbst 2022

Lesezeit: 2 min

10.09.2019

28.10.2022
2009 haben wir es in einem Abend zu zweit gelegt. Die Zeit hat schon massiv dran genagt: Die Steine wachsen ein, einzelne liegen nicht mehr an ihrem Platz. Je älter man wird, desto besser sieht man, wie Erosion wirkt. Weil man sie hautnah miterleben kann. Muren, Steinschläge, Bergstürze – alles ist gefühlt so selten und kommt doch so häufig vor. Wenn sie nicht häufig vorkommen würden, dann könnten Berge nicht innerhalb von „nur“ ein paar Millionen Jahren wieder komplett wegerodiert sein…
So fotografiert am ersten Morgen nach Fertigstellung im Jahr 2009. Siehst du den Unterschied?
25.10.2022, Partielle Sonnenfinsternis

Val Glarea

Rietzerle
Telfs
Kraspesferner-Reste. Knapp 4 Meter sind heuer abgeschmolzen. Nachgemessen!

 

Zillertaler

Oberinntal
Sonnenplateau
Frommes
Eingang Kaunertal

Share Button

Schreibe einen Kommentar

*

error: Content is protected!