26.1.2017, Sunnseitnwedler :-)

IMG_7759 IMG_7761 IMG_7765

Endlich Dahoam
Endlich Dahoam
Südseitig halt.
Sunnseitnwedler :-)
Wasser kommt oberhalb raus, fließt über die Eisplatte und lässt diese dicker und dicker werden.
Wasser kommt oberhalb raus, fließt über die Eisplatte drüber und lässt diese dicker und dicker werden.
ältere, spontane Schneebretter an Hochreichkopf und Hohe Wasserfalle
Schattseitenprobleme: ältere, spontane Schneebretter an Hochreichkopf und Hohe Wasserfalle. Rechtsklick und bei Firefox „Grafik anzeigen“ bzw. bei Chrome „Bild in neuem Tab öffnen“ für vergrößerte Ansicht.

 

Sonnseitig, nicht zu steil: Ach wie schön!

IMG_7708

frische und ältere spontane Schneebretter
Schattseitenprobleme: frische und ältere spontane Schneebretter im Mittertal und Wörgetal.

 

Inversion vom feinsten.
Inversion: Das Inntal erstickt und erfriert.

 

Inntal in weiß hat einen besonderen Reiz
Inntal in weiß :-)
sonnseitig flach: Pulver!
Sunnseitnwedler :-)

IMG_7699

 

The Whens, Wheres and Whys of Digging Snow Pits:

IMG-20170123-WA0001

Und wir brauchen Stabilitätstest um Stabilitätstest um eine solide Einschätzungsgrundlage zu bekommen:

snowprofile_5405

Share Button

4 Gedanken zu “26.1.2017, Sunnseitnwedler :-)

  1. ps. weil … die berge gehören ja dem Lukas alleine, gell!! :-)) (ich find das so lächerlich. klassisch egozentrische messner-manier: ich war oben, alle anderen fürfen jetzt nimma rauf!)
    deswegen sagt er nit, welche es sind. aber, wie gesagt, es funktioniert nicht bei jedem, gell lukas! :-)

  2. eben. er WILL es ja nicht immer, gell Lukas!! :-)
    nur, einen alten insider-hasen kannst damit halt a nimma irre führen. man kann schon erkennen, wo was ist, wenn ma annähernd gleich oft im gebirg unterwegs ist…

  3. Hallo Lukas !
    Ich bin begeistert von Deiner Webseite. Auch die Fotos die Du einstellst sind super und zeigen in welch wunderbarem Land wir zu Hause sind. Allerdings wäre es nett wenn man wüßte, welche Berge man auf den Fotos sieht.

    Weiterhin viel Spaß bei Deinen Touren !

    Annemarie

    PS: noch wichtiger als der Spaß ist das „Gesunde Heimkommen“

    • Hallo Annemarie,

      Danke – die Berge sind alle irgendwo zwischen Kematen und Ochsengarten oder in einem der Seitentäler. Immer. Wenn ich möchte, dass jeder weiß, welche es auf den Fotos sind, schreibe ich die Namen dazu :-)

      Lukas

Schreibe einen Kommentar

*