30.11.2016, Gletscherskigebiete, Kühtai, Gurgl sowie Hütl und der wilde Spitz – alternativlos im Frühwinter

In Kühtai die Pisten gehen sehr gut. Gaiskogel kommt man irgendwie runter, Pirchkogel mit einem soliden Kurzschwung in den vorhandenen Abfahrtsspuren sogar ohne Steinkontakt – wobei man nur zwischen den großen Blöcken Slalom fährt. Ein Helm ist bei beiden Bergen für den konservativen Wedler, geboren vor etwa 1970, definitiv auch eine Überlegung wert – ich geh mal davon aus, dass alle anderen sowieso einen auf haben. Im Stubai kann man von der Talstation über den neuen Notweg zumindest aufsteigen. Am Zuckerhütl waren auch schon einige. In Gurgl liegt Richtung Landesgrenze verhältnismäßig sehr gut Schnee. Im Pitztal liegt am Notweg ab etwa 2000m genug Schnee für Aufstieg und Abfahrt. Am Wildspitz ist die Schneeoberfläche arg vom Wind geprägt.

Solange es noch nicht genug Schneedeckenuntersuchungen gibt um die Ausprägung und Verbreitung des Altschneeproblems einzugrenzen, halte ich mich von schattigen Steilhängen in höheren Lagen fern.

Pirchkogel:

img_6409

Kühtai
Kühtai

img_6418

Pirchkogel

img_6431

snowprofile_3843 snowprofile_1480515117763


 

Wildspitze:img_6290

img_6292

Spaltensturzgefahr auf den Gletschern!
solide Schneebrücken auf den Gletschern

img_6302

Weißseespitze
Weißseespitze
Windeinfluss hochalpin
Windeinfluss hochalpin

img_6321 img_6325

oben Gangeln, unten Dünen
oben Gangeln, unten Dünen

img_6350 img_6359 img_6382 img_6394

dsc_0062


Sellrain:

Acherkogel packt seine Flügel aus. Er ist ein wundervoller Engel.
Acherkogel packt seine Flügel aus. Er ist ein wundervoller Engel.
img_6153
niveauvolle Damen…
...wissen um ihren Status
… wissen um ihren Status
und tragen Pelz - oder Merino
und tragen Pelz – oder Merino
Kleiner Fuchs
Kleiner Fuchs auf großen Ratracrillen
img_6159
Drei Seen
img_6208
Zischgeles bei Nacht, aber ohne Nebel
img_6234
Profil am Morgen vertreibt…
img_6238
… jedenfalls nicht den Gedanken, dass die erste Hälfte des Winters wieder beschissen werden könnte.

snowprofile_3827

img_6253
im südlichen Teil des Alpenbogens massive Schneefälle, bei uns halt Föhn. Daheim halt kein Föhn, dafür ein paar schöne Wolken.
mal schauen, wie das weitergeht
alles ist nicht schlecht. Mal schauen, wie das weitergeht.

img_6247 img_6259 img_6265 img_6266

Winter ist zurück
Winter ist aber zurück – zumindest Temperaturmäßig
Share Button

Schreibe einen Kommentar

*