Gleitschirmfliegen in den Stubaier Alpen Was man halt so macht wenn der Neuschnee im Sommer nicht für Skitouren geeignet ist

Gleitschirmfliegen in den Stubaier Alpen Was man halt so macht wenn der Neuschnee im Sommer nicht für Skitouren geeignet ist

Lesezeit: 2 min

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Lukas Ruetz (@lukasruetz) am

Schnee gäbe es oben zwar noch genug. Kraspes.
Aber es ist Sommer-Neuschnee-Brems-Sumpf-Sulz
Darum tragen wir einen größeren Rucksack im Sommermodus herum.
Und begutachten die Schneelage am Fernerkogel
Sowie von der morgendlichen Harsch-Skitour am Pirchkogel
Oder am Zischgeles.
Die Alpen sind der schönste Platz der Erde und das schönste Gebirge noch dazu. Nicht nur karge und trockene Eisriesen oder karge und trockene, braune Böden im Sommer.
Aber jetzt geht’s ans Eingemachte :)

St.S
Prax
Gr
Prax

Sell

Share Button

Schreibe einen Kommentar

*

error: Content is protected!