Serles, 2717 m | Nordrinne | 23.01.2020

Serles, 2717 m | Nordrinne | 23.01.2020

Lesezeit: 2 min

Der Klassiker rund um Maria Waldrast.

Das Fixseil im Abseiler kann nicht verwendet werden (stark beschädigter Mantel und unterm Schnee vergraben) – immer ein eigenes Seil mitnehmen!

Bei ganz, ganz viel Schnee kommt man wahrscheinlich ohne Abseilen in die Rinne hinein.

Blick von der Ruhe in den Trubel
Habicht bis Zuckerhütl
Hauptgipfel: Ruderhof + Schrankogel
Die hohen Sellrainer in der aufgehenden Sonne
Rinne von oben
Nach dem Abseiler in die Rinne beim Ski anziehen. Es folgen zwei kurze Querungen um in die richtige Rinne hineinzukommen. Denn hier direkt unterhalb befindet sich ein nicht gut einsehbarer Felsabbruch.
Nach der zweiten Querung von links. Nur ein schmales Schneeband.
Wie immer schon wenige Tage nach Neuschnee und an Werktagen stark frequentiert.

Kalkkögel aus einer anderen Perspektive
Share Button

Schreibe einen Kommentar

*

error: Content is protected !!