25.11.2013, Dahoam

Ich schreib heute mal nicht dazu wo’s war, 99 von 100 werdens am ersten Foto erkennen. Da hats ganz nett was hergehauen am Wochenende, der Nachbarberg wurde auch gespurt. Ich hab ihn wegen dem starken Südostwind vor ein paar Tagen und dem noch stärkeren Nordwind heute (riesen Windfahnen) lieber sein lassen.

Zufällig genau zeitgleich mit Christian am Parkplatz angekommen. Er und sein Kollege waren so nett, mich mitzunehmen. Wir sind schön gemütlich dem einzelnen Spurer aufs Skidepot gefolgt. Von dort hab ich dann auf den Gipfel gewühlt. Selten soviel Schnee am Ende und ums Kreuz herum. Die Temperatur war überraschenderweise immer gut auszuhalten – auch am Gipfel. (Laut Messstation hatte es bei unserer Ankunft etwa -19°C oben, bei stärkerem Wind sicher nicht mehr so angenehm)

Zwar ist die ganze Sache noch überwiegend grundlos und für die überwiegend schlechten, flachen Abfahrtshänge bei der Tour hats Frau Holle auch zu gut gemeint. Der Grinser bei der Abfahrt blieb aber bei allen drei nicht aus.

Daheim hab ich noch die Fotos mit denen von letztes Jahr mitte Dezember verglichen, fast schon gleich viel Schnee.

 

gestern hams schon a poa nit dawartet
gestern hams schon a poa nit dawartet

1-IMG_7959

da war Anfang letschter woche fast ibrall aper
da war Anfang letschter woche fast ibrall no aper

1-IMG_7970 1-IMG_7971 1-IMG_7973

no nia so auchngwualt
no nia so tiaf auchngwualt
1-IMG_7987
Blick noch dahoam
am Gipfel a no nia sovl Schnea gsegn
am Gipfelplatzl obn a no nia sovl Schnea gsegn
1-IMG_8014
fast schon
1-IMG_8015
zviel zum foan
Glei nach der Ankunft dahoam... Blick Richtung Berg vo hait
Glei nach der Ankunft dahoam… Berg vo hait ganz rechts

 —————————

Mein Bruder hat mir zwei Fotos vom Schneefall in der Nacht auf den 11. Oktober 2013 zu Verfügung gestellt. Nachgemessene 63cm in 13 Stunden.

SAMSUNG
was versteckt sich hier?
...der Traktor :)
…der Traktor :)

——-

…der LWD Blog ist wieder aktiv ;-)

 

Share Button

2 Gedanken zu “25.11.2013, Dahoam

Schreibe einen Kommentar

*