21.9.2013, Schafleger, 2405 + Angerbergkopf, 2399m

Lesezeit: 1 min

Hab mit Tom um 13:45 Klettern ausgemacht. Weil ich erst um zehn Minuten nach elf vom Bergheim gestartet bin, ging’s nur mit dem Radl bis auf die Furgges und von dort schnell auf den Schafleger und weil ich noch Zeit hatte auf den Angerbergkopf hinüber. Ich bin mit dem kurzen, verschwitzten Leibele am Schafleger gehockt – mit null Wind war’s die Temperatur noch schön auszuhalten. Die Inversionsuntergrenze muss ziemlich genau auf Gipfelhöhe angefangen haben, deswegen müsste es so windstill gewesen sein.

Bin sogar noch ein paar Minuten zu Früh bei ihm in Rietz angekommen und wir sind in den Klettergarten Locherboden.

 

Roter Kogel in weiß
Roter Kogel in weiß
KK
KK
Schafleger
Schafleger
Villerspitze
Villerspitze
Fotscher
Fotscher
Angerbergkopf
Angerbergkopf
Hinterer Fotscher: Seealm, Potsdamer, Villerspitze
Hinterer Fotscher: Seealm, Potsdamer, Villerspitze

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar

*

error: Content is protected !!