6.2.2013, Rietzer Skidepot

perfekt erwischt: Sonnenfenster mit Pulver :) Achtung, wir haben lawinenmäßig momentan den Tiger im Lammfell! Gefahrenstellen sind durch die fast täglichen Neuschneefälle und dem extremen Wind schwer zu erkennen. („Der so unschuldige weiße Schnee ist nicht ein Wolf im Schafspelz, sondern ein Tiger im Lammfell.“ Mathias Zdarsky)            

27.1.2013, 1. Rinnele

Weil die Verhältnisse südseitig passen, habe ich heute eine Gipfelbesteigung oder endlos-Pulver auf einer schattigen Tour hinter mir gelassen und habe zur 50. Tour die erste Rinne der Saison gemacht. Endlich wurde die Blockierung der Low Tech wieder bei der Abfahrt gebraucht! ;)                      

22.1.2013, Rietzer Grieskogel, 2884m

Gemütlich am Nachmittag. Wie herrlich, wenn die 5 Mandln, die auch unterwegs sind, aufs Kreuzjoch gehen und man auf den Rietzer ganz allein ist! Ein Haufen Lockerschneerutscher sind überall herunter. Am Grat und Gipfel war wieder einmal ein kalter Wind, dafür war der Pulver genau so flauschig wie vor ein paar Wochen :) Nur der … weiterlesen22.1.2013, Rietzer Grieskogel, 2884m

15.1.2013, Weitkarspitze, 2947m

Eigentlich wollten wir danach auf den Zwieselbacher und noch einen anderen Gipfel, aber rundherum hats wettermäßig schlecht ausgeschaut. Nur zwischen dem Dreieck Kühtai – Scharnitz – Innsbruck war ein blaues Loch. So haben wir halt zwei Schneeprofile gegraben und sind wieder hinunter. Das eine unterm Gipfel auf der Nordseite: Dort sind zwei aufgebaute Schichten, die … weiterlesen15.1.2013, Weitkarspitze, 2947m

8.9.2012, Rinnenspitze, 3000m

Mit dem Bene in Seduck getroffen und mit einem Auto weiter bis zur Oberiss und von dort mit ununterbrochenen Überholmanövern (meist Fußkranke und Sandalenträger) auf die Rinnenspitze. Die Seilversicherungen am letzten Stück kann man getrost als Witz bezeichnen. Heute waren sicher 70 Leute oben, könnte auch gegen 100 gehen. Aber mehr hab ich mir mit … weiterlesen8.9.2012, Rinnenspitze, 3000m