26.2.2014

Lesezeit: 3 min

Am Vormittag eine neue, unspektakuläre Rinne gemacht (35°-40°, zwei kleine Stücke 45°, genau 500hm, fast alles mit Spitzkehren machbar, auf der rechten Seite Pulver, auf der linken kommt die Sonne schon kurz hin – Bruchharsch), heim Mittagessen und am Nachmittag gemütlich bei viel Sonne und Firnvorstufe Richtung Albl und weiter in die Rossgrube.

 

Eingang
Eingang mit kleinem Eisfall
super Pulverl am Hangl zu Beginn
super Pulverl am Hangl zu Beginn

IMG_0943

Spitzkehre,
Spitzkehre &

IMG_0953

Spitzkehre,
& Spitzkehre
Spitzkehre,
& Spitzkehre
letzte 50m (von 500hm!) Stapfen weil zu eng.
letzte 30m (von 500hm!) Stapfen weil zu eng.
Ende in Sicht
Ende in Sicht
Vom "Gipfel" zum Ausstieg
Vom „Gipfel“ zum Ausstieg

IMG_1042

erstes Stück
erstes Stück – leider nur abrutschen wegen Steinen
fast zum Schluss
fast zum Schluss
Auslauf
Auslauf
nochmal 100hm wieder aufgestiegen um ein Foto davon zu machen
nochmal 100hm wieder aufgestiegen um ein Foto hinein zu machen. schaut viel kürzer aus, als sie ist.
Die Ausaperung ist bereits soweit fortgeschritten, dass ich nur mehr 2m bis vor die Tür fahren kann, nicht mehr direkt davor. Wild! ;-)
Die Ausaperung ist bereits soweit fortgeschritten, dass ich nur mehr 2m bis vor die Tür fahren kann, nicht mehr direkt davor. Wild! ;-)

———————-

Nachmittag mit Hundl am Weg
Nachmittag mit Hundl am Weg

IMG_1094

Lentis überm "Gipfel" vom Vormittag
Lentis und Quellis überm „Gipfel“ vom Vormittag
KK
KK

IMG_1104

sunnelen
sunnelen – fein

————————-

ein paar alte Übersichtsfotos von der Rinne
ein paar alte Übersichtsfotos von der Rinne

ein paar alte Übersichtsfotos von der Rinne

ein paar alte Übersichtsfotos von der Rinne

Hab wieder die Helmkamera mitgenommen. Leider bekomme ich das mit den Bildwinkel in der Abfahrt nicht hin mit meinem Multifunktionshelm.

Share Button

2 Gedanken zu “26.2.2014

Schreibe einen Kommentar

*

error: Content is protected !!