27.1.2013, 1. Rinnele

Weil die Verhältnisse südseitig passen, habe ich heute eine Gipfelbesteigung oder endlos-Pulver auf einer schattigen Tour hinter mir gelassen und habe zur 50. Tour die erste Rinne der Saison gemacht. Endlich wurde die Blockierung der Low Tech wieder bei der Abfahrt gebraucht! ;)

 

zu unseren Spuren von vorgestern hat sich eine dazugesellt. Er/Sie hatte aber mehr Probleme mit der Schwarte, oder einen komischen Fahrstil gg

 

Ski auf Rucksack und los geht’s

 

 

ein paar Kletterstellelen

 

ganz oben

 

anfangs recht steil, drunter immer angenehm mit 40 – 45°

 

Beim auslaufen lassen doch noch Pulver gefunden

 

 

Übersichtsfoto vom 12.12.12

 

 

Share Button

1 Gedanke zu “27.1.2013, 1. Rinnele

Schreibe einen Kommentar

*