13.6.2013, Pirchkogel 2828m + Goaskogel, 2820m

Um halb Fünf aus dem Bett. Start um 4:55 in Kühtai, wenige Minuten Tragen bis zum Eingang ins Kanonenrohr. Der Bach ist immer noch auf vielen Stellen schneebedeckt. Eine apere Stelle muss man mit den Ski überqueren, sonst durchgehend auf Schnee Richtung Pirchkogel. Hab eigentlich erst um kurz vor 6 mit dem Sonnenaufgang gerechnet, aber … weiterlesen13.6.2013, Pirchkogel 2828m + Goaskogel, 2820m

9.6.2013, Weitkarspitze, 2947m + Zwieselbacher, 3080m

Weils jetzt jeden Tag wärmer geworden ist (am 4. +4° in der Früh daheim, heute +8° und auf der Lampsen über 2°C), weil bis mindestens Mitternacht immer wieder Wolken durchgezogen sind, weil teilweise doch noch recht viel Neuschnee liegt, der seine Temperaturreserve in den letzten Tagen verloren hat und weil der Wetterbericht ja schon ab … weiterlesen9.6.2013, Weitkarspitze, 2947m + Zwieselbacher, 3080m

7.6.2013, Pirchkogel, 2828m

Bin nur schnell um 7 auf den Pirchkogel gestartet. Tragen 4 Minuten bis zur Startbahn Bergstation. War, wie gestern, von Anfang an bockhart gefroren. Nach 1h 5′ war ich oben, immer wieder lässig, wenn man merkt, dass das „persönliche gemütliche Tempo“ immer schneller wird. Um kurz nach 8 wäre der Gipfelhang bereits schön aufgefirnt gewesen, aber … weiterlesen7.6.2013, Pirchkogel, 2828m

18.5.2013, Lisner Spitze + Rotgratspitze + Lüsener Fernerkogel

Um punkt 6 starte ich mit dem Radl auf einem fast leeren Parkplatz in Lisens zum Fernerboden. So ist man in wenigen Minuten drinnen, schon fein im Gegensatz zum Hochwintern, wenn man mit Ski hinein muss. Darauf die Ski noch eine viertl Stunde bis zum Lawinengraben tragen, der mit einigen Metern aufgefüllt ist. Von dort … weiterlesen18.5.2013, Lisner Spitze + Rotgratspitze + Lüsener Fernerkogel

14.5.2013, Samerschlag + Gleirscher Rosskogel + Sattelschrefn

am 13.5. nur hinter den Staudamm hinauf. Starker, ungemütlicher Westwind und sich verschlechterndes Wetter. Am 14. hab ich den Tag vor den Exkursionen, die bis Samstag keine Tour mehr zulassen, noch genutzt und drei schöne Berge gemacht. Um 20 nach 6 bei wolkenlosem Himmel von meinem Parkplatz beim ersten großen Schneefeld gestartet, die Ski noch, … weiterlesen14.5.2013, Samerschlag + Gleirscher Rosskogel + Sattelschrefn

24.4.2013, Breiter Grieskogel, 3287m

Endlich diese super Runde gemacht. Start recht spät um 6 in Lisens. Darum zügig aufs Winnebachjoch, dabei einen Uni Professor getroffen. Vom Parkplatz weg super verfestigt. Knusprige Abfahrt bis zum Fuße vom Letschhorn, auffellen und weiter auf den Breiten Grieskogel. Von Lisens weg waren einige unterwegs, von der Winnebachseehütte auf den Winnebacher auch, nur auf … weiterlesen24.4.2013, Breiter Grieskogel, 3287m